Behandlungen nach Liebscher & Bracht

Die Behandlungen nach Liebscher & Bracht beinhalten:
Osteopressur, Engpassdehnung, Faszien-Rollmassage. Und natürlich eine umfassende Erklärung über die Entstehung Ihres Schmerzes.
Behandlungsmethode: die Behandlung zielt auf ein Leben ohne Schmerzmittel ab, auf ein Leben in Eigenverantwortung und Schmerzfreiheit. In der Regel sind durchschnittlich drei Sitzungen notwendig, um die überspannte Muskulatur in einen entspannten Zustand zu versetzen, so dass anschließend die Engpassdehnungen und die damit gewonnenen erweiterten Bewegungsradien dauerhaft in unserem Bewegungsmuster abgespeichert werden.


Wir finden einen Weg für Sie!